Datenschutzerklärung

Nutzungshinweise und Datenschutzerklärung

1. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Sie können die Website der HDK Heidelberg Kolleg UG (haftungsbeschränkt) grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Wir erheben nur dann personenbezogene Daten, wenn dies dazu dient, Ihre Anfrage korrekt bearbeiten zu können. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Bitte wenden Sie sich hierfür an den Datenschutzbeauftragen unter info@heidelbergkolleg.de. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

2. Verwendungszwecke persönlicher Daten

Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten wird die HDK Heidelberg Kolleg UG (haftungsbeschränkt) nur dazu verwenden, Ihnen das gewünschte Informationsmaterial oder Dienstleistungen (z.B. neue Angebote, Newsletter et cetera) bereitzustellen oder zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken statt.

3. Erfassung von Daten für statistische Zwecke

Durch den Besuch von Websites werden zwangsläufig Daten gespeichert – so z.B. Ihre IP-Adresse, die Website, von der aus Sie uns besuchen, und der Name Ihres Internetproviders. Diese Daten lassen möglicherweise eine Identifizierung zu – die HDK Heidelberg Kolleg UG (haftungsbeschränkt) nimmt aber keine personenbezogene Verwertung der Websitezugriffe vor.

4. Hinweis zur Cookies-Nutzung

Die Internetseiten der HDK Heidelberg Kolleg UG (haftungsbeschränkt) verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die HDK Heidelbergkolleg UG (haftungsbeschränkt) den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Im Folgenden weitere Informationen zu den Cookies Dritter, die durch die Einbindung auf der Website erstellt werden:

Xing & Xing-Coaches: https://www.xing.com/app/share%3Fop%3Ddata_protection

5. Fristen für die Löschung oder Sperrung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig unter Berücksichtigung der Datenschutzvorschriften gelöscht oder gesperrt. Sofern Daten nicht von solchen festgeschriebenen Fristen erfasst sind, werden sie gelöscht oder gesperrt, wenn die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, entfallen. Sofern Sie in eine längere Dauer der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben, werden wir die Daten nach Ablauf der jeweiligen Dauer oder bei Widerruf Ihrer Einwilligung löschen oder sperren.

6. Haftung für Inhalte und Links

Für die Inhalte der HDK Heidelberg Kolleg UG (haftungsbeschränkt) ist die HDK Heidelberg Kolleg UG (haftungsbeschränkt) verantwortlich. Diese Website enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinerlei Einfluss haben und für die wir kein Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

7. Urheberrecht

Die durch die Betreiber der HDK Heidelberg Kolleg UG (haftungsbeschränkt) Website erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Betreibers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.